Ohne viel Aufwand und Schnickschnack: Asia-Ananas-Ribs aus dem Smoker. Dirk von a weng grillen zeigt euch sein schnelles Rezept. Viele Zutaten werden dafür nicht benötigt. Bei der Beilage könnt ihr ganz nach Belieben entscheiden oder sogar ganz darauf verzichten! 😉
Die sogenannten Baby Back Ribs sind eigentlich die Rippenknochen aus dem Kotelettzuschnitt zwischen Rücken und Bauch – oft auch „Leiterchen“ genannnt. In der Regel sind sie zarter und fleischiger aber auch kürzer als Spareribs.

Zutaten für Asia-Ananas-Ribs aus dem Smoker

Baby Back Ribs – 1 „Leiterchen“ pro Nase
Don Marco’s Asia
Pineapple Rum Chipotle Glaze & Barbecue Sauce

Die Silberhaut der Baby Back Ribs entfernen und dann über Nacht in der Gewürzmischung Asia von Don Marco’s einlegen.
Am nächsten Tag nach der klassischen 3-2-1-Methode im Smoker zubereiten. Perfekt passt hierzu Kirschholz als Räucherholz.
In der dritten Phase wird dann mit der Pineapple Chipotle Rum Soße von Don Marco’s glasiert.

Die 3-2-1 Methode steht für die drei Phasen der Zubereitung und deren Dauer in Stunden – insgesamt spricht man hier also von 6 Stunden!
3 Stunden räuchern – 2 Stunden dämpfen – 1 Stunde mit Barbecue-Sauce glasieren.

Euer Michael

Michael Hofmann

Euer Dirk

Dirk Stadter